Foto: Jürgen Podgorski/NABU-naturgucker.de
Foto: Jürgen Podgorski/NABU-naturgucker.de
Foto: Naturschutztag 2024
Naturschutztag 2024

Wir sind was wir tun: die Naturschutzmacher*innen!

Der NABU ist der größte Naturschutzverband in NRW. Unsere Mission ist klar: Wir engagieren uns gemeinsam für die Natur und Umwelt.

Aktuelle Meldungen

Ihre Stimme für mehr Naturschutz in NRW

Fast die Hälfte unserer heimischen Arten und 80 Prozent der Lebensräume sind in einem bedenklichen Zustand. Beteiligen Sie sich an der Online-Petition und helfen Sie uns, ein starkes Zeichen für den Naturschutz in NRW zu setzen. Jede Stimme zählt!

Mehr als ein Hingucker im Garten

Wer ersten Wildbienen und Schmetterlingen zum Saisonstart helfen wolle, sollte Schneeglöckchen und Krokusse pflanzen. Im weiteren Frühlingsverlauf würden sich Insekten auf Nektar- und Pollensuche über Primeln, Duftveilchen, Lungenkraut oder Buschwindröschen im Garten freuen.

Bald wandern zahlreiche Kröten und Molche

Die Vorbereitungen für die große Amphibienwanderung laufen schon auf Hochtouren: Zahlreiche Amphibienfreunde im ganzen Land sind dabei, Schutzzäune entlang von Straßen aufzustellen oder instand zu setzen. Es werden aber noch helfende Hände gesucht.

Zweiter Nationalpark dringend notwendig

Um die anhaltende Artenkrise zu stoppen, braucht Nordrhein-Westfalen Nationalpark-Flächen zum Schutz der Natur in NRW. Der NABU fordert daher gemeinsame Anstrengung der Landesregierung und die Beteiligung der Bürger*innen in diesem Prozess.

Ausbau der Windenergie im Wald auf Kosten der Natur

Angesichts der vielfältigen Belastungen durch das Zusammenwirken des Klimawandels und intensiver Bewirtschaftung, sei der Ausbauschwerpunkt der Windenergie im Wald ein Schritt in die falsche Richtung. Die vorliegende Änderung des Landesentwicklungsplans (LEP) kritisiert der NABU damit als als inakzeptabel.

Hand in Hand

Der NABU NRW bekennt sich zu den Menschen- und Grundrechten sowie zur demokratischen Grundordnung. Deswegen: Demonstriert mit uns in Düsseldorf und bundesweit.

Demo in Berlin - Foto: Volker Gehrmann

Endergebnis zur Stunde der Wintervögel 2024

Über 130.000 Menschen haben sich in diesem Jahr an der NABU-Vogelzählung beteiligt – fast ein Drittel mehr als im Jahr zuvor. Allein in NRW nahmen rund 21.700 Vogelfreund*innen teil. Auf Platz eins landete bundes- wie landesweit wieder der Haussperling, gefolgt von Kohl- und Blaumeise.

Ausgezeichneter Einsatz für die Natur

In diesem Jahr wurden gleich vier Projekte mit dem Dr.-Hermann-Klingler-Jugendpreis ausgezeichnet: TMGForFuture-AG des Thomas-Morus-Gymnasium in Oelde, das Wim-Wenders-Gymnasium in Düsseldorf, das Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Gymnasium und die Gesamtschule Bad Lippspringe.

Aktuelle Kampagnen und Projekte

Ihre Stimme für mehr Naturschutz in NRW

Online-Petition zum zweiten Nationalpark in NRW


Fast die Hälfte unserer heimischen Arten und 80 Prozent der Lebensräume sind in einem bedenklichen Zustand. Beteiligen Sie sich an der Online-Petition und helfen Sie uns, ein starkes Zeichen für den Naturschutz in NRW zu setzen. Jede Stimme zählt!

Gemeinsam für Streuobstwiesen

Netzwerk Streuobstwiesenschutz.NRW


Landwirtschaft, Naturschutz und Behörden setzen sich zukünftig gemeinsam für den Schutz und Erhalt der Streuobstbestände im Land ein.

Kita-NaturbotschafterInnen – mehr Natur in Kitas

NABU sucht Seniorinnen und Senioren für Praxisprojekt


Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren und sind Sie naturbegeistert? Dann machen Sie jetzt bei unserer Ausbildung zum Kita-Naturbotschafter mit. Ausbildungen finden in Essen, Münsterland und Paderborn/Lippe statt. Melden Sie sich jetzt an!

Naturtipps

Heimzug der Kraniche schon weit fortgeschritten

Tausende Kraniche verlassen in diesen Wochen ihre Winterquartiere in Südeuropa und ziehen zurück nach Mittel- und Nordeuropa. Jetzt geht es für sie darum, sich schnell ein geeignetes Brutrevier zu sichern.

Wo bleiben Schmetterlinge eigentlich im Winter?

Die kalte und nahrungsarme Jahreszeit stellt an die hier überwinternden Tierarten hohe Anforderungen. Auch Schmetterlinge haben verschiedene Strategien entwickelt, den Winter zu überstehen. Immerhin 6 der 129 in NRW lebenden Arten überdauern als Falter.

Unterstützen Sie den NABU!

Unsere vielen Projekte rund um den Naturschutz sind auf tatkräftige aber auch finanzielle Unterstützung angewiesen.
Machen Sie mit und engagieren Sie sich für Mensch und Natur mit Ihrer Spende!

Spendenbetrag
Spendenbild

Aktiv werden

Als NABU-Mitglied aktiv werden für Mensch und Natur
Mitmachen beim NABU in NRW
Spenden für die Natur

Service

Auf dem Laufenden bleiben

Der NABU NRW-Newsletter informiert über unsere aktuelle Naturschutzarbeit im Land. Jetzt Newsletter abonnieren und keine Neuigkeit mehr verpassen.

Jetzt anmelden!

Veranstaltungen

Der NABU NRW bietet eine gute Mischung aus on- und offline-Angeboten an.

Gucken Sie mal rein!

Zum Terminkalender

Mitgliedermagazin

Das neue NABU-Magazin für NRW jetzt online! Vierteljährlich halten wir Sie als Mitglied so rund um das Thema Naturschutz in NRW auf dem Laufenden.

Zum Mitgliedermagazin

Jobbörse

Hier finden Sie dauerhafte und befristete Anstellungen sowie Praktikumsangebote beim NABU NRW, seinen Untergliederungen und Einrichtungen.

Zur Jobbörse

NABU-Netz

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Serviceangebote des NABU NRW für Mitglieder und Gruppen.

Zum NABU-Netz

Geschäftsstelle und Naturtelefon

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Hier finden Sie unsere Ansprechpartner*innen.

Zur Landesgeschäftsstelle

Schenken Sie etwas Besonderes

Sie möchten einen lieben Menschen und Naturfreund beschenken und gleichzeitig etwas Gutes für Natur und Umwelt tun? Dann ist unsere NABU-Geschenkmitgliedschaft vielleicht genau das Richtige für Sie.

Jetzt sinnvoll schenken!